ZPP - Einführungskurs

Melden Sie noch heute für den Kurs an.

Allgemeine Informationen zur Anerkennung der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) für Pilates Trainer/innen

Trainer/innen mit Grundqualifikation und zertifizierter Pilates-Ausbildung über mind. 100UE können an einem eintägigen Einweisungskurs (6 Std.) teilnehmen. Der Deutsche Pilates Verband e.V. erkennt die Teilnahme an dem Kurs mit 6 Fortbildungsstunden an.

Wir haben ein neues standardisiertes Konzept bei der ZPP für den Deutschen Pilates Verband e.V. zertifizieren lassen (Konzept-ID: 20170501-V4909). Die Zertifizierung hat eine Gültigkeit von 3 Jahren, dass heißt das Konzept ist bis zum 08.06.2020 gültig.

Bitte informieren Sie sich über die geforderte Grundqualifikation, die für eine Teilnahme an dem Einführungskurs Voraussetzung ist, da Pilates unter das "Handlungsfeld Bewegung" fällt vorher bei der ZPP.

Für eine erfolgreiche Zertifizierung ist die Teilnahmebescheinigung am Einführungskurs zusammen mit den Qualifikationsnachweisen bei der ZPP einzureichen. Die Zertifizierung berechtigt zur Durchführung der Pilates-Präventionskurse nach § 20 SGB V.


ZPP - Einführungsgkurs am 14.01.2018


Am 14.01.2018 findet der nächste Einführungskurs nach dem neuen Konzept vom 10 bis 16 Uhr statt.   

Veranstaltungsort: PIlates Sports München, Hippmannstrasse 13, 80639 München

Kosten: 220 Euro für Mitglieder des DPV

Die verbindliche Anmeldung finden Sie hier.