Ziele


Über die fundierten Ausbildungen hinaus verpflichten sich unserer Mitglieder regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen.

Der Deutsche Pilates Verband steht für:


  •  hohe Qualität der Ausbildung der Mitglieder
  • Interessenvertretung und Vernetzung aller zertifizierter Trainer
  • Optimierung der Zusammenarbeit mit den Krankenkassen
  • Öffentlichkeitsarbeit  für qualitativ hochwertige Ausbildungen
  • Regelmäßige Weiterqualifizierung von Pilates-Trainern
  • Unterstützung von Forschungsprojekten
  • Integration neuster Forschungsansätze in die Trainingsmethode



Der Deutsche Pilates Verband richtet sich an:


  • zertifizierte Pilates-Trainer
  • hervorragende Ausbildungsinstitute
  • Pilates Studios
  • Fitnessstudios
  • Krankenkassen
  • Sportverbände
  • Interessierte Sportler


Pilates als Trainingsmethode steht für ein effektives Bewegungskonzept, das Bewegungsmangel, aber auch Fehl- oder Überbelastung im Profi- und Laiensport ausgleichen oder positiv unterstützen kann. Unser oft hektischer Lebensalltag ist vielfach von einseitigen Bewegungen oder eben Bewegungsmangel geprägt. Immer mehr Menschen interessieren sich daher für gesunde und anspruchsvolle Trainingsmöglichkeiten.  Die nach Joseph Pilates benannte Methode steht für ein qualitativ hochwertiges Konzept, das sowohl in Einzelarbeit als auch in Gruppentrainings angeleitet wird.

Unsere Verbandsmitglieder repräsentieren mit ihren ausgezeichneten Ausbildungen die hohen Standards und Qualitätsmerkmale von Pilates Trainern in Deutschland sowie in unseren Nachbarländern Österreich und der Schweiz.


Der Deutsche Pilates Verband ist offen für Zusammenarbeit mit Institutionen aus Sport, Forschung und Gesundheit.

Suchen Sie einen zertifizierten Trainer in ihrer Nähe, dann nutzen Sie unser Verzeichnis Trainer-Suche.  

Über den Verband

Informationsblatt herunterladen

Mitglied werden

Erfahren Sie mehr über die Mitgliedschaft im DPV: